Home/Bücher/Papst/Johannes Paul II. – Mein geliebter Vorgänger

Johannes Paul II. – Mein geliebter Vorgänger

 18,40

Autor: Joseph Ratzinger (Benedikt XVI.) | 140 Seiten | Sankt Ulrich 2008

Dieses Buch nähert sich dem heiligmäßigen Papst Johannes Paul II. aus der Sicht seines brillanten Nachfolgers Benedikt XVI.

Artikelnummer: 101.308 Kategorien: ,

Beschreibung

„Was hat uns dieser große Papst, der die Kirche ins dritte Jahrtausend geführt hat, hinterlassen? Sein Erbe ist unermesslich, aber die Botschaft seines langen Pontifikats läßt sich gut mit den Worten zusammenfassen, mit denen er es hier auf dem Petersplatz, am 22. Oktober 1978 begann: ‚Öffnet, ja reißt die Tore weit auf für Christus!‘ Diesen unvergeßlichen Appell (…) verkörperte Johannes Paul II. mit seiner ganzen Person und seiner ganzen Sendung als Nachfolger Petri.“ – Papst Benedikt XVI.

Seit Johannes Paul II. Joseph Kardinal Ratzinger als Präfekt der Glaubenskongregation nach Rom holte, verband die beiden großen Männer der Kirchengeschichte an der Jahrtausendwende eine tiefe Freundschaft und inhaltliche Verbundenheit.